Unser Team besteht aus fünf pädagogischen Fachkräften, einer Köchin, einer Hauswirtschaftskraft und einem Bundesfreiwilligendienstler.

Aileen ist seit März 2019 Teil des Teams und seit September 2019 die Kindergartenleitung. Gemeinsam mit Anna und Adam betreut sie die „Froschgruppe“. Sie ist in der Nähe von Berlin aufgewachsen und hat später in Mainz Pädagogik studiert. In ihrer täglichen Arbeit versucht sie den Kindern eine Umgebung zu schaffen, in der sie sich mit ihren individuellen Bedürfnissen willkommen und angenommen fühlen können. Ihre Freizeit verbringt sie mit ihrer Familie, an der Kletterwand oder in ihrer Heimatstadt Berlin.

Rebekka ist seit Oktober 2019 Teil des Teams. Gemeinsam mit Bille betreut sie die „Mäusegruppe“. Zuvor hat sie Soziale Arbeit studiert und zwei Jahre in einem Hort gearbeitet. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Theater und verbringt Zeit mit Freund und Freunden.

Adam begrüßen wir seit April 2018 in unserem Team. Gemeinsam mit Anna und Aileen betreut er die „Froschgruppe“ Er ist der Freigeist im Team und nimmt die Kinder mit auf phantastische Reisen. Seiner Kreativität ist es zu verdanken, dass aus einem „Nichts“ ein „Viel“ wird. In seiner Freizeit liest er gerne und verbringt Zeit mit seiner Familie.

Bille ist bereits seit 2011 im alten Schulhaus anzutreffen. Mit ihren 20 Jahren Berufserfahrung bringt sie viel Erfahrung und Gelassenheit in den Kindergarten. Gemeinsam mit Rebekka betreut sie die „Mäusegruppe“ und kümmert sich mit großem Engagement um die Vorschulgruppe. In ihrer Freizeit joggt sie durch den Englischen Garten, fährt Ski, reist am liebsten nach Berlin, sitzt gern an der Nähmaschine und erfreut sich an der Kultur Münchens.

Anna ist bereits seit 2017 ein Teil des Kindergartenteams. Nach der Elternzeit begrüßen wir sie seit September 2019 zurück. Sie studierte zunächst Kunstpädagogik und erhielt bald darauf die Anerkennung als Erzieherin. Mit ihrem liebevollen und sanftmütigen Wesen gewinnt sie die Herzen der Kinder. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Kindern.

Andrea ist seit 2015 in unserer Einrichtung. Sie kümmert sich um die hauswirtschaftlichen Aufgaben im gesamten Haus. Zusätzlich bereitet sie den Kindern das Mittagessen und eine leckere Brotzeit vor. Sie behält alle Vorräte im Blick und sorgt für Ordnung und Sauberkeit im Haus. In ihrer Freizeit liest sie gerne und besucht ihre Familie in Rumänien.

Diego ist seit September 2019 als Bufdi (Bundesfreiwilligendienst) in unserem Team. Er unterstützt das Team bei der Betreuung der beiden Gruppen und begeistert die Kinder mit seinem Humor und seiner Herzlichkeit. Seine ausgeprägte Hilfsbereitschaft wirkt sich positiv auf die gesamte Gemeinschaft aus. In seiner Freizeit verbringt er viel Zeit mit seiner Familie und besucht seine Heimat Brasilien.

unsere Erzieherinnen: mal von vorne, mal von hinten